Das deutsche Förder- und Wissenschaftssystem

Wir freuen uns, dass Sie sich für diesen academa Onlinekurs interessieren. Hier erhalten Sie einen detaillierten Einblick über die Inhalte dieses Kurses.

Kurze Lernvideos

Jederzeit abrufbar

1-2 Tage Lernaufwand

Einführung

Das deutsche Förder- und Wissenschaftssystem ist ein wichtiger gesellschaftlicher Bestandteil zur Erbringung objektiv überprüfbarer Erkenntnisse. Durch die zahlreichen beteiligten Einrichtungen und Akteuren zeichnet sich das Förder- und Wissenschaftssystem durch eine hohe strukturelle Komplexität aus. In diesem Onlinekurs erhalten Sie daher einen umfassenden Überblick über den Aufbau und die wesentlichen Akteure in diesem System. Ihre Referentin Frau Sabrina Fuhrmann ist seit einigen Jahren in leitender administrativer Position innerhalb des Förder- und Wissenschaftssystems tätig und teilt in diesem Onlinekurs ihre praxisnahen Erfahrungen und die Besonderheiten des Systems.

Preis

Alle Informationen zu unseren Preisen finden Sie hier.

Sabrina Fuhrmann academa
Ihre Referentin
Sabrina Fuhrmann
Sabrina Fuhrmann ist Referentin für Finanz- und Rechnungswesen, Drittmittelmanagement und Digitalisierung in Hochschulen und Forschungseinrichtungen.
academa Onlinekurs
15

Lerneinheiten

Zertifikat

für Ihren nächsten Karriereschritt

58 Minuten

Videomaterial

Interaktiv

Selbstlernfragen nach jeder Einheit

Übersicht der Kurskapitel und Lerneinheiten

  • Die Definition des Wissenschaftssystems
  • Was sind wissenschaftliche Einrichtungen
  • Einrichtungen der Forschungsfinanzierung und Interessenabstimmung
  • Der Wissenschaftsrat
  • Die Gemeinsame Wissenschaftskonferenz
  • Die Kultusministerkonferenz
  • Die Hochschulrektorenkonferenz
  • Kooperation von Bund und Ländern nach dem Grundgesetz
  • Arten von Fördermaßnahmen
  • Förderorganisationen: Deutsche Forschungsgemeinschaft
  • Förderorganisationen: Bundes- und Landesministerien, Europäische Kommission
  • Förderorganisationen: Wissenschaftsfördernde Stiftungen
  • Förderorganisationen: Wirtschaftsunternehmen und andere private Geldgeber
  • Bedeutung von Fördermitteln für Hochschulen, Forschungseinrichtungen und Wissenschaftler:innen
  • Folgen für das Wissenschaftssystem

Unsere Plattform und alle dazugehörigen Daten werden auf deutschen Servern gesichert. Wir stellen eine DSGVO-konforme Umsetzung für Sie sicher und nutzen Daten nicht kommerziell. Der Datenverkehr zu unseren Seiten ist SSL-verschlüsselt.

Weitere academa Kurse

Fördermittel-Management-für-Kommunen

Fördermittel gewinnen zunehmend an Relevanz und sind für viele Kommunen essentiell, um grundlegende Services anbieten und elementare Infrastrukturen betreiben zu können. Eigene Mittel der Kommunen und Städte reichen heute flächendeckend nicht mehr aus, sodass Fördermittel eine feste Einnahmequelle darstellen.

In diesem Kurs erhalten Sie ein grundlegendes Wissen hinsichtlich der rechtlichen Gegebenheiten, Arten der Förderung sowie der Beantragung und revisionssicheren Abwicklung von Fördermittelprojekten. Zusätzlich stellt Frau Dr. Andrea Greven ihre Erfahrung aus der Praxis und größten Fördermittelgeber sowie deren Besonderheiten vor.

24 Lerneinheiten inkl. Selbstlernfragen, Übungen und Lösungen
Dr. Andrea Greven
Drittmittel
Selbstmanagement in der Verwaltung academa Onlinekurs

Die Arbeitswelt der Verwaltung ändert sich: Mehr E-Mails, mehr Meetings und steigende Ansprüche. Mehr Arbeiten oder effektiver Arbeiten?

In diesem Onlinekurs erarbeiten Sie gemeinsam mit Ihrem Referenten Tipps und Tricks, wie der Arbeitsalltag in der Verwaltung abwechslungsreicher und gleichzeitig effektiver wird. Von effizienter Kommunikation, dem Umgang mit Druck & Nervosität bis hin zur eigenen Tages- und Arbeitsstrukturierung.

19 Lerneinheiten inkl. Selbstlernfragen, Übungen und Lösungen
Prof. Dr. Malte Brettel
Modernes Arbeiten
Agiles Arbeiten in der Verwaltung academa Onlinekurs

Agilität und öffentliche Verwaltung – ein Widerspruch? Mit diesem Kurs, für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der öffentlichen Verwaltung, zeigt Ihnen Ihr Referent Prof. Dr. Brettel auf, wie die Idee des agilen Arbeitens auch Ihren Arbeitsalltag bereichern kann.

Das Kernstück des Kurses – ein umfassender Methodenkoffer inklusive praktischer Anwendungsbeispiele für die Verwaltung – befähigt Sie zum „Selbermachen“. Zahlreiche Demonstrationsvideos z.B. zum Umgang mit E-Mail-Programmen oder zu Tools zur Unterstützung agiler Methoden erleichtern Ihnen die direkte Anwendung des Gelernten.

18 Lerneinheiten inkl. Selbstlernfragen, Übungen und Lösungen
Prof. Dr. Malte Brettel
Modernes Arbeiten

Kein passender Kurs für Sie dabei? Schicken Sie uns Themenvorschläge für Onlinekurse, die Sie besonders interessieren. Wir werden versuchen, Ihre Vorschläge umzusetzen und stehen Ihnen dabei für Fragen und Anregungen gerne zur Verfügung.