Digitalisierungsstrategie der Schule
Erarbeitung & Umsetzung an einem realen Fallbeispiel

Wir freuen uns, dass Sie sich für diesen academa Onlinekurs interessieren. Hier erhalten Sie einen detaillierten Einblick über die Inhalte dieses Kurses.
Digitalisierungsstrategie der Schule

Kurze Lernvideos

Default Single Post academa Onlinekurs

Jederzeit abrufbar

Default Single Post academa Onlinekurs

Keine Reisekosten

In diesem Kurs lernen Sie:

Default Single Post academa Onlinekurs
Was ist der DigitalPakt Schule?
Default Single Post academa Onlinekurs
Was fördert der DigitalPakt Schule?
Default Single Post academa Onlinekurs
Wie erarbeite ich eine Digitalisierungsstrategie einer Schule?
Default Single Post academa Onlinekurs
Welche IT-Infrastruktur benötige ich in einer Schule?
Default Single Post academa Onlinekurs
Wie organisiere ich den Aufbau einer Digitalisierungsstrategie einer Schule?

Einführung

Die Digitalisierung des Schulsystems wird nicht erst seit den letzten Jahren gefordert, sondern war bereits vor der Pandemie Thema. Bei der Planung und Umsetzung sind Schulträger jedoch meistens auf sich alleine gestellt und eine Bewältigung neben dem Arbeitsalltag ist häufig nicht möglich. Gemeinsam mit einer Schule und einer Kommune wird in diesem Onlinekurs ein erfolgreiches Digitalisierungsprojekt einer Schule rückwirkend aufgearbeitet. Von der Planung, über die Ausarbeitung einer geeigneten Strategie bis hin zur eigentlichen praktischen Umsetzung und Mitteleinwerbung wird Ihnen an diesem Praxisbeispiel eine mögliche Vorgehensweise bildhaft erläutert.
Michael Genne und Marco Haaf academa Referenten
Ihre Referenten

Michael Genne & Marco Haaf

Michael Genne ist Leiter der Stabsstelle 'Digitalisierung Schulen' in der Stadtverwaltung Neckarsulm und koordiniere seitens des Schulträgern die Schuldigitalisierung. Gemeinsam mit seinem Kollegen Herrn Marco Haaf, Schulleiter des Albert-Schweitzer-Gymnasium Neckarsulm, hält er regelmäßig Vorträge zum Thema Schuldigitalisierung.
academa Onlinekurs
18

Lerneinheiten

Zertifikat

für Ihren nächsten Karriereschritt

ca. 2 Tage

Lernaufwand
(äquivalent zu ca. 2 Seminartagen)

Lernaufwand

Interaktiv

Selbstlernfragen nach jeder Einheit

Klicken Sie auf das Plus-Zeichen (+), um die vollständigen Kapitelinhalte zu sehen.

Übersicht der Kurskapitel und Lerneinheiten

  • Wieso ist die Digitalisierung der Schulen so wichtig?
  • Was ist der DigitalPakt Schule?
  • Warum brauche ich diesen Kurs?
  • Was ist die Digitalisierungsstrategie einer Schule?
  • Welche Parteien müssen involviert sein? Wer spricht welche Sprache?
  • Welche Rahmenbedingungen gilt es für mich zu beachten?
  • Wie übersetze ich die Strategie in konkrete Handlungsmaßnahmen?
  • Digitalisierungsubahnnetz – Strategie Linie
  • Digitalisierungsubahnnetz – IT Infrastruktur Linie
  • Digitalisierungsubahnnetz – IT Equipment Linie
  • Digitalisierungsubahnnetz – Service & Support Linie
  • Digitalisierungsubahnnetz – Governance Linie
  • Digitalisierungsubahnnetz – Organisations-Linie
  • Welche Formulare braucht es? Wie läuft der Antragsprozess ab? Wer ist antragsberechtigt?
  • Wie plane ich die Mittel? Wie setze ich Mittel ein? Was darf gefördert werden?
  • Wie übersetze ich meine Strategie in die Formulare des Fördergebers? (Kalkulation der einzelnen Elemente einer Strategie)
  • Wer übernimmt welche Rolle bei der Antragsstellung? Wo sind Synergien mit anderen Kooperationspartnern (Schulen, Kommunen öffentliche Einrichtung etc.)?
  • Welche Formalitäten gilt es zu beachten?

Unsere Plattform und alle dazugehörigen Daten werden auf Servern in Deutschland gesichert. Wir stellen eine DSGVO-konforme Umsetzung für Sie sicher und nutzen Daten nicht kommerziell. Der Datenverkehr zu unseren Seiten ist SSL-verschlüsselt.

Kursanfrage für:

Digitalisierungsstrategie der Schule
Erarbeitung & Umsetzung an einem realen Fallbeispiel

Wir melden uns innerhalb eines Tages bei Ihnen.

Noch Fragen? Rufen Sie uns gerne an oder schreiben Sie uns eine Nachricht:

Angebotsanfrage

Weitere academa Kurse

Finanzen und Controlling

Finanzen & Controlling von Hochschulen, Instituten & Lehrstühlen

Die sich ständig ändernden finanziellen Rahmenbedingungen an Hochschulen führen dazu, dass das ursprüngliche betriebliche Controlling zunehmend auch an deutschen Hochschulen und Lehrstühlen praktiziert wird. Aufgrund der Besonderheit dieser Einrichtungen bedarf es einiger Anpassungen und Änderungen zum klassischen Controlling in der Privatwirtschaft.

In diesem Onlinekurs werden einerseits grundlegende Begriffe und Definitionen besprochen, die gesamtheitliche Einordnung in das Hochschulrahmengesetz beleuchtet sowie in die eigentliche Praxis des Hochschulcontrollings eigestiegen. Ihr Referent Andrea Aumann ist seit einigen Jahre in Finanzbereich deutscher Hochschulen tätig und bringt zahlreiche Praxistipps für den Arbeitsalltag mit.

29 Lerneinheiten inkl. Selbstlernfragen, Übungen und Lösungen
Andreas Aumann
Controlling
EU-Projektformate academa Onlinekurs

EU-Projektformate: Von der Einwerbung bis zur Abrechnung

Die Europäische Union fördert in großem Umfang Forschungs- und Innovationsprojekte. Das Forschungsrahmenprogramm Horizon 2020 ist dabei das weltweit finanzstärkste Förderprogramm. In diesem Onlinekurs erhalten Sie zunächst einen Überblick über die Förderformate der EU.

Sie lernen wie die Beantragung, Abwicklung und Durchführung von EU-Projekten erfolgt. Ihr neu erlerntes Wissen wird in praxisnahen Übungen zur Personalkostenabrechnung vertieft.

22 Lerneinheiten inkl. Selbstlernfragen, Übungen und Lösungen
Dr. Andrea Greven
Drittmittel
Meldewesen

Meldewesen als Auffrischung und für Neu- und Quereinsteiger

Das Bundesmeldegesetz (BMG) ist die rechtliche Grundlage für zahlreiche Aufgabenbereiche von Mitarbeitenden in Bürgerämtern,/-services,/-büros. Im ständigen Kontakt mit Bürgerinnen und Bürgern ist ein sicherer Umgang mit den Grundlagen des Melderechts unabdingbar, um fundierte Entscheidungen im Arbeitsalltag treffen zu können.

In diesem Onlinekurs nähert sich Ihr Referent Herr Gombert, Bürgeramtsleiter einer großen Stadt, von Grund auf allen relevanten Themenschwerpunkten rund um das Meldewesen. Gepaart mit zahlreichen Praxiserfahrungen, erhalten Sie einen fundierten und rechtssicheren Einstieg in die Grundlagen des Melderechts.

23 Lerneinheiten inkl. Selbstlernfragen, Übungen und Lösungen
Peer Gombert
Bürgerdienste

Kein passender Kurs für Sie dabei? Schicken Sie uns Themenvorschläge für Onlinekurse, die Sie besonders interessieren. Wir werden versuchen, Ihre Vorschläge umzusetzen und stehen Ihnen dabei für Fragen und Anregungen gerne zur Verfügung.

Skip to content